Nachdem Joko Winterscheidt im Februar sidos Berlin-Show enterte und in einem eigenen Text über “30-11-80” verschiedene Rapper namentlich erwähnte, wurde er nun gestern bei Circus Halligalli von Eko Fresh, Frauenarzt, Manny Marc und Bass Sultan Hengzt zurückgedisst. What’s Beef?

Zum Video gelangt ihr per Klick auf folgendes Bild:

UPDATE: Bei Radio Fritz kam es zur Konfrontation live on air.

Hier “Joko Diss” bei iTunes laden.

6 Responses
  1. RobBoozer
    RobBoozer

    Schön zu sehen das deutsche Medien Rapper der alten Garde noch cool darstellen können. Sowieso glaube ich das in der Redaktion von HalliGalli einige Rapheads arbeiten. So oft wie in dieser Sendung Rapper zu Gast sind. Gab es eigentlich schonmal ne Sendung ohne Rapbezug? Gute Sache auf jeden Fall. Track war heut zeitweise Platz 1 in den downloadcharts und sogar in den allgemeinen Songcharts bei Amazon vertreten.

    Antworten
  2. HipHop92
    HipHop92

    Zitat von RobBoozer »

    Sowieso glaube ich das in der Redaktion von HalliGalli einige Rapheads arbeiten. So oft wie in dieser Sendung Rapper zu Gast sind. Gab es eigentlich schonmal ne Sendung ohne Rapbezug?

    das ist einfach nur die ekelhafte popkultur. damit die kleinen kinder wieder vor dem fernseher hocken. wäre der hip-hop-boom nicht da, würden die das alles garnicht machen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.