Im Rahmen des hier bereits vorgestellten, gemeinnützigen Projekts Rap 4 Aid, das sich zur Unterstützung krebskranker Kinder engagiert, wird in den nächsten Wochen eine Reihe an Musikvideos mit namenhaften Künstlern veröffentlicht, in denen sie einen 16er plus Hook präsentieren.

Den Anfang macht in diesem Zusammenhang Silla, der einen Part aus dem Track “Silberrücken” aus dem kommenden “Maskulin Mixtape Vol. 4” vorstellt.

UPDATE: Den 2. Teil der Serie liefert Crackaveli mit einem Part aus “Lass es krachen” aus seinem aktuellen “Immer noch Vol. 1“-Rlease ab.

UPDATE: Für den 3. Teil der Serie hat das Outro “Bis bald und auf Wiedersehen” von Kontra K‘s “12 Runden”-EP ein Video bekommen.

UPDATE: Joshi Mizu liefert mit einem Part seines Tracks “Mehr” einen neuen Beitrag zum Projekt.

UPDATE: Auch Raf 3.0 und Toni der Assi liefern Parts für das “Rap 4 Aid“-Projekt ab. Rafs Part stammt vom Track “Selbstzerstörung” der als Bonus auf der Deluxe Edition seines Albums zu finden war.

Tonis Beitrag featuret Brenna und stammt vom Track “Autoaggressionsproblem“.

UPDATE: Chakuza leistet mit einem Verse aus seinem Track “Wir brauchen nichts” und dazugehörigem Video seinen Anteil zum Rap 4 Aid-Projekt bei.

UPDATE: Kurdo präsentiert mit “Wenn die Sterne leuchten” seinen Beitrag zu der gemeinnützigen Aktion

UPDATE: Der neueste Beitrag kommt von Milonair mit “Hör gut zu“.

UPDATE: Den aktuellsten Teil der Rap 4 Aid-Reihe hat AchtVier mit “Pflasterstein” beigesteuert.

UPDATE: Der nächste Teil der Rap 4 Aid-Reihe kommt von Kitty Kat mit “Aus und vorbei“.

UPDATE: Den nächsten Beitrag zum Rap 4 Aid-Projekt liefert SadiQ mit “Eben wie es eben ist“.

UPDATE: Liquit Walker veröffentlicht den Track “90 BPM” seines letztjährigen Albums “Unter Wölfen” als Beitrag für Rap 4 Aid.

UPDATE: Der neueste Beitrag kommt von Basstard und hört auf den Titel “Momentum“.

7 Responses
  1. Yaboy
    Yaboy

    Zitat von rogzzz »

    Silla kann diesen Ami-Film definitiv besser umsetzen, als Fler. Einfach weil er Talent hat und ein vielseitiger MC ist.

    Stimme ich zu ! Das Talent liebt bei silla

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.