Jay-Zs und Samsungs neue Marketing-Kampagne, für das neue Album “Magna Carta Holy Grail” des Rappers und Geschäftsmannes, schlägt weiterhin enorme Wellen. Die erste Werbung, die während der Halbzeitpause des fünften NBA-Playoffspiels gezeigt wurde, baute unter vielen Fans große Spannung auf. Ein neues Jay-Z Album ist auf dem Weg!

Was allerdings ebenso interessant war, war die Art und Weise, wie das Album unter das Volk gebracht werden soll. Jay-Z tat sich mit dem Elektronik-Riesen Samsung zusammen, um es einer Million Besitzern eines Samsung-Smartphones zu ermöglichen, das Album bereits am 4. Juli zu ergattern, bevor der Rest der Welt am 7. Juli das Album regulär erwerben kann. Die Samsung Kunden müssen lediglich vorab eine bestimmte App für ca. 5 Euro kaufen, die bereits seit dem 24. Juni erhältlich ist.

Seit der ersten Werbung sind nun drei weitere Clips erschienen, die das Team aus Jay-Z, Pharrell, Rick Rubin, Swizz Beatz und Timbaland erneut bei Studio-Sessions zeigen, einige potentielle Beats aus dem Album vorstellen sowie die Idee hinter dem Marketing-Move erklären sollen. Den dritten Clip kann man bisher nur über das Samsung-App ansehen. Der Werbeslogan für die Kampagne lautet “New Rules” und im ersten Clip erklärt Jay-Z, dass er sich und seine Kollaborateure als diejenigen sieht, die die neuen Regeln für das Internet aufstellen müssen, da das Internet in seinen Augen wie der Wilde Westen ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.