Image and video hosting by TinyPic

Nachdem Mystikal im Januar 2010 aus einer 6-jährigen Haftstrafe wegen Vergewaltigung entlassen wurde, muss der Rapper aus New Orleans nun aufgrund einer Verletzung seiner Bewährungsauflagen für weitere drei Monate ins Gefängnis. Bereits im Februar war der Rapper, der inzwischen bei Cash Money Records unter Vertrag steht, wegen eines minderschweren Vergehens der häuslichen Gewalt festgenommen worden. Mystikal wird seine erneute Haftstrafe am 14. Mai antreten.

Der 41-jährige hatte vergangenen Monat mit “Original” die erste Single eines für den Sommer angekündigten Albums veröffentlicht.


Image and video hosting by TinyPic

Erst kürzlich beehrte Waka Flocka Flame die Bundesrepublik für einige Club-Gigs, nun ist der entsprechende Tour-Vlog zum Deutschlandaufenthalt des Trapstars erschienen. In Frankfurt, Mainz und Wiesbaden sieht man Flocka u.a. beim Golfen, während des Besuchs eines US-Military Stützpunkts, bei einem Einkaufsbummel und natürlich bei einem seiner Auftritte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.